임차기간 만료전 주택임차인의 우선변제권행사

Title
임차기간 만료전 주택임차인의 우선변제권행사
Authors
최신섭
Keywords
법학연구, 임차기간, 주택임차인, 우선변제권
Issue Date
2003
Publisher
인하대학교 법학연구소
Series/Report no.
법학연구제6집193-212 pp.
Abstract
in Mieter kann dem Vermieter von dem Gebrauch Natur der
Mietsache in dem Miezeitraum und der Kaution nach der
Beendigung des Mietvertrags fordern. Daher kann der Mieter vor
der Frist den Mietvertrag nicht freitg machen nach dem Gesetz
von Mieterschutz $3 abs 2-1. Aber wenn der Vermieter in dem
Mietzeitraum gewechset oder die Mietsache den andern
ubernommen wird, dann ist das Ankundigungsrecht dem Mieter
zu nehemn. Der Wechsel des Vermieters schadigt nicht die
Interesse des Mieters. Daher darf das Ankundigungsrecht des
Mieters nicht angenommen werden. Die Judikatur kennt jedoch
das Recht von dem Mieter an, obwohl der Mietzeitraum noch
nicht fertig gemacht wird, da der menchliche Charakter des
Mietvertrags respektiert wird und die Kaution des Mieters sicher
gestellt wird.
Die Willenserklarung von der Ankundigung kann sowohl
ausdruchlich als auch stillschweigend geschlossen werden. Die
ausdruchliche Ankundigung ist sehr seltene Sache und wird in
der regel stillschweigend erklart. Wenn die Willenserklarung von
der Kautionsanforderung an das Auktonsgericht gestellt wird,
dann gilt das fur die Willenserklarung von Ankundigung. Wenn
das Ankundigungsrecht fur den Mieterschutz angenommen wird,
dann sind also die Interesse anderer Glaubiger von der
Mietssache zu schutzen.
URI
http://dspace.inha.ac.kr/handle/10505/614
Appears in Collections:
연구기관 > 법학연구소 > 법학연구(法學硏究)
Files in This Item:
법학연구6_193-212.pdfDownload

Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.

Browse